«In arco entwickelt sich Ihr Kind zu einer selbstständigen, verantwortungsvollen Persönlichkeit, die aus ihrem kreativen Potential schöpft.»

Der Schulalltag unterscheidet sich von anderen Schulen, weil in der arco kein Unterricht stattfindet. Es gibt auch keine Hausaufgaben, keine Bewertungen (Noten) und keine Leistungsvergleiche. Die Kinder bewegen sich frei und die Gruppe ist altersdurchmischt, da es keine Jahrgangsklassen gibt.

Die Kinder setzen sich auf eine möglichst konkrete und selbstständige Art mit ihren Interessen und der Welt auseinander.

Einmal pro Woche findet der Kinderrat statt. Dort werden Regeln diskutiert, verschiedene Anliegen eingebracht und Organisatorisches besprochen. Der Kinderrat ist für uns ein wichtiges gemeinschaftliches Gefäss.